JUGENDSOZIALARBEIT AN SCHULEN

Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS) ist ein freiwilliges und kostenfreies Angebot der Jugendhilfe. Durch den Einsatz von sozialpädagogischem Fachpersonal schafft JaS ein Angebot an der Schule, das für Schüler:innen, Eltern und Erziehungsberechtigte sowie Lehrkräfte unkompliziert erreichbar ist. Alle anvertrauten Informationen werden verantwortungsbewusst und vertraulich behandelt.

 

Was sind die Aufgaben von JaS?

  • Unterstützung und Beratung von Schüler:innen, Eltern und Erziehungsberechtigten
  • Ansprechpartner bei familiären oder schulischen Problemen
  • Planung und Durchführung klassenübergreifender Projekte
  • Zusammenarbeit mit Lehrkräften und der Schulleitung

 

Sie können gerne einen Gesprächstermin vereinbaren.

 


Frau Magdalena Eisfeld

 

Zuständigkeit: Mittelschule Laaber

Raum: Z 07 (Mittelschule)

Telefon: 09498/ 907614

Mobil: 0151/ 27524786

E-Mail: jas-ms@schulen-laaber.de 

Zur Zeit leider unbesetzt.

 

Zuständigkeit: Grundschule Laaber

Raum: 112 (Grundschule) Telefon: 09498/ 907615 Mobil: 0151/ 51231121 E-Mail: jas-gs@schulen-laaber.de