Grund- und Mittelschule Laaber

Schulverband Laaber - Deuerling - Brunn


 Umfassende und stets aktuelle Informationen für Eltern gibt es auf der

Homepage des Kultusministeriums

 

 

Aktuelle Regelungen zum Unterrichtsbetrieb nach den Pfingstferien in Bayern

Stand 04.06.2021

für die Grund- und Mittelschule

 

 

  • Ab Montag, 7. Juni 2021 findet im Landkreis Regensburg an allen Schularten und in allen Jahrgangsstufen voller Präsenzunterricht (d. h.  ohne Mindestabstand) statt. Auch der Schulsport findet eingeschränkt unter Beachtung der Hygieneauflagen wieder statt.
  • Ergänzender Hinweis: Inzidenzunabhängig für die Schülerinnen und Schüler ist weiterhin ein negativer Testnachweis Voraussetzung für die Teilnahme am Präsenzunterricht.  Anträge auf Beurlaubung von den Präsenzphasen nach § 20 Abs. 3 BaySchO können auch nach den Pfingstferien weiterhin bei der Schulleitung gestellt werden. Die Verpflichtung zum Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske („OP-Maske“) gilt weiterhin für SchülerInnen ab Jahrgangsstufe 5.

 

 

Passen Sie weiterhin gut auf sich und Ihre Lieben auf.

 

Vera Winkler-Theiß, Rektorin

 

Link: Elterbrief KM April Schulbesuch bei leichten Erkrankungen

Link: Anlage  Merkblatt Selbsttest 09.04.2021

Link: Aktuelle Bestimmungen zur Notbetreuung

Download
Elternbrief vom 04.06.2021 vom bayerischen Kultusministerium zum Wechsel und Präsenzunterricht
M_Anlage an Eltern(1).pdf
Adobe Acrobat Dokument 684.3 KB
Download
Merkblatt Umgang mit Erkältungssymptomen Stand 04.06.2021
210602 Merkblatt_Umgang mit Erkältungssy
Adobe Acrobat Dokument 599.8 KB
Download
Antrag: Befreiung von der Testpflicht für Genesene Schüler nach einer Covid19 Erkrankung
Selbsttestung_Genesene_Antrag_Mai 2021.p
Adobe Acrobat Dokument 269.6 KB






AKTIONEN AN DER SCHULE

Eröffnung des Pumptracks am Sportplatz

Am 11. Juni wurde der neue Pumptrack eröffnet und gesegnet! Auch unsere Mountainbiker:innen der Lernwelt Laaber waren mit Frau Stupar dabei und haben den Track ausprobiert.

„Mit sicherem Rad zur Schule“

 

Am 20. und am 23. April wurde eine kostenlose Überprüfung der Fahrräder für die Kinder der vierten Klassen organisiert. Die Überprüfung übernahm Alberto Taliercio (vom temprament-team) mit seinem Team. Die Kosten der Aktion „Mit sicherem Rad zur Schule“ trägt die REWAG.

 

Soweit möglich und nötig wurden Klingeln und Strahler ersetzt. Mit einer Checkliste wurden die Eltern über nötige Reparaturen informiert.

 

Nun heißt es wieder sichere und unfallfreie Fahrt für die Viertklässler, denn mit dem Rad draußen unterwegs zu sein bedeutet eine gute Möglichkeit das Immunsystem zu stärken und fit zu sein.

 

Grundschüler nähen selbst Alltagsmasken

 

sandwich-day in der Klasse 4b

SSV Jahn Regensburg - Motivationstraining

Energiebildungsoffensive in den 3. Klassen

SMV - Valentinsaktion 2020  Die Schüler*innen der Mittelschule konnten bei der SMV Karten zum Selbsgestalten kaufen, die am 14. Februar zusammen mit einem Fairtrade - Schokoladenherz an ihre Lieben verteilt wurden. Über 100 Karten und Herzen wurden dabei
SMV - Valentinsaktion 2020 Die Schüler*innen der Mittelschule konnten bei der SMV Karten zum Selbsgestalten kaufen, die am 14. Februar zusammen mit einem Fairtrade - Schokoladenherz an ihre Lieben verteilt wurden. Über 100 Karten und Herzen wurden dabei

Tanzprojekt mit Alan Brooks in den 6. Klassen

Unser Sozialziel im Januar :

"Richtiges Verhalten im Pausenhof"

Adventbasar an der MS beim 1. Elternsprechtag