Grund- und Mittelschule Laaber

Schulverband Laaber - Deuerling - Brunn


Umfassende und stets aktuelle Informationen für Eltern gibt es auf der Homepage des Kultusministeriums.

 

     Sekretariatszeiten:

Dienstag - Freitag: 8:00 - 13:00 Uhr

 

Termine:

25.10.2022, 18:00 Uhr: Elterninfoabend Übertritt 4. Klasse


Der Elternabend für die 8a wird wegen Krankheit der Klassenleitung verschoben.

 

 

 

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern einen guten Start in das neue Schuljahr.

 

Vera Winkler-Theiß, Rektorin 

und Michaela Ernstberger, Konrektorin




Das pädagogische Team der Lernwelt Laaber im Schuljahr 22/23


Foto: Erich Kuttenberger


AKTIONEN AN DER SCHULE

(s. auch Archiv)


Erster Wandertag im September

Instrumentenkarussell

Am Freitag, den 30.09.2022, hatten die Kinder der Grundschule Laaber die Möglichkeit, bei einem Instrumentenkarussell, welches von den Mitgliedern der „Jungen Wilden aus´m Laabertal“ angeboten wurde, verschiedene Holz- und Blechblasinstrumente kennenzulernen und auch auszuprobieren. Die Kinder waren mit viel Freude dabei und hatten großen Spaß. Wahre Talente sind hierbei entdeckt worden. Vielen Dank für dieses tolle Erlebnis.



Mützen für unsere Schulanfänger

Vielen Dank der Raiffeisenbank für die Spende der Mützen.

Dank der Lampen in den Mützen können sich die Kinder auch bei Dunkelheit sicher bewegen.

Schulsanitäter

Nico und Emil aus den 8. KLassen sind die Schulsanitäter der Grund- und Mittelschule Laaber.

 



Willkommen an der Grundschule Laaber!

49 Erstklässler machten sich am 13. September auf den Weg in die Grundschule Laaber und wurden nach der Segnungsfeier in der Kirche gemeinsam mit ihren Eltern in der Turnhalle herzlich von der Schulleiterin Vera Winkler-Theiß begrüßt.

In der Schultüte von Frau Winkler-Theiß hatten sich Mimi, die Lesemaus und Lola, die kleine Hexe versteckt und freuten sich schon darauf gemeinsam mit den Klassenleiterinnen Sabine Gibis und Sabine Heinrich auf den Unterricht in diesem Schuljahr. Bevor es gemeinsam mit beiden Lehrerinnen in die Klassenzimmer ging, überraschte Bürgermeister Hans Schmid noch die Erstklässler mit Gummibärchen und einem Eis-Gutschein in der „Auszeit“ in Laaber.

Während die Kinder ihre Klassenzimmer und Lehrerinnen kennenlernen durften, kamen die Eltern im Eltern-Café zusammen, das vom Elternbeirat der Grund- und Mittelschule Laaber organisierst wurden. Dort konnte auch ein liebevolles Willkommensgeschenk des Fördervereins der Schule bei Hermine Schindler und Maria Roth abgeholt werden.

Gestärkt mit einer Einser-Breze ließen die Erstklässler zum Abschluss Ballons, gesponsert vom THW Laaber in den Himmel steigen.

 

Auch in der Mittelschule Laaber gab es eine kleine Begrüßungsfeier. 23 Fünftklässler starten in diesem Schuljahr an der Mittelschule. Der Elternbeirat versorgte die Schülerinnen und Schüler mit 5er-Brezen.

Ein herzlicher und fröhlicher Schulstart ist gelungen.