Am 24.1. führten die Jugendsozialarbeiterin der MS, Frau Uli Aschenbrenner, mit tatkräftiger Unterstützung der Jugendsozialarbeiterin der GS, Frau Jennifer Mirbeth, ein Sozialkompetenztraining mit den SchülerInnen der Klasse 5 durch. Bearbeitet wurden die Themen: konstruktive Konfliktlösungsstrategien erlernen, Kooperation einüben und sich gemeinsame Ziele stecken, sich den eigenen Gefühlen und den Gefühlen anderer bewusst werden und somit Regeln für das gemeinsame Miteinander in der Klasse entwickeln.

Vielen herzlichen Dank an unsere beiden Jugendsozialarbeiterinnen! Ihr seid großartig!