Projekt „Jahn Motivation“ an der Mittelschule Laaber

 

 

Im Rahmen des Jahresthemas „Fit für's Leben“ führte die Mittelschule Anfang Oktober einen Projekttag zum Thema Motivation mit zwei Spielern des SSV Jahn Regensburg durch. Die beiden Torhüter der Mannschaft Alex Meyer und Alex Weidinger diskutierten zuerst mit den Schülerinnen und Schülern der 8. Klassen, wobei das Thema Motivation im Mittelpunkt stand. Ludwig Haas, der das Projekt ins Leben gerufen hat, moderierte die Gesprächsrunde und stellte Gemeinsamkeiten zwischen einer Fußballmannschaft und einer Klassengemeinschaft dar. So müssen in beiden Bereichen schwierige Phasen überwunden werden, wenn etwa Verletzungen auskuriert oder Prüfungen geschrieben werden müssen. Anschließend absolvierten die Profis zusammen mit den Schülerinnen und Schülern ein gemeinsames Training, bei dem alle hochmotiviert zu Werke gingen. Nach einem kleinen Turnier und vielen geschriebenen Autogrammen verabschiedeten sich die Fußballer wieder, nicht jedoch ohne den glücklichen Gewinnern des Turniers vorher noch Freikarten für ein Jahnspiel zu überreichen. Parallel dazu nahmen die weniger fußballbegeisterten Schülerinnen und Schüler an einem Kooperationstag teil, bei dem sie mit großer Begeisterung verschiedene kooperationsfördernde Spiele und Übungen durchführten. Insgesamt ein toller Tag für alle Beteiligten, die sich hier noch einmal bei den Jahnprofis und bei Frau Zirkelbach, der Organisatorin auf Seiten der Schule, bedanken