Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

zum neuen Schuljahr möchte ich sie herzlich begrüßen.

Mein Name ist Jennifer Mirbeth, ich bin die neue Jugendsozialarbeiterin an der Grundschule ihrer Tochter / ihres Sohnes.

 

Was ist meine Aufgabe?

  • Unterstützung und Beratung von Schülern, Eltern und Erziehungsberechtigten
  • Ansprechpartnerin bei Problemen
  • Zusammenarbeit mit Lehrkräften und Schulleitung
  • Planung und Durchführung klassenübergreifender Projekte
  • Planung und Durchführung von Informationsveranstaltungen

 

Wann, wo und wie bin ich zu erreichen?

Adresse: Grundschule Laaber                                                                                       Sprechzeiten: Montag – Freitag von 08.00 – 14.00 Uhr und nach Vereinbarung

Zimmernummer: UG 006

Telefonnummer: 0151/51231121

Email: jas-gslaaber@gmx.de

 

Was ist das besondere an Jugendsozialarbeit an Schulen?

Jugendsozialarbeit an Schulen, kurz JaS genannt, ist ein freiwilliges, kostenfreies Angebot der Jugendhilfe, das ergänzend zur Schule, aber direkt an der Schule zur Verfügung steht. Es richtet sich hauptsächlich an Schüler, aber auch an Eltern und Lehrkräfte. Alle mir anvertrauten Informationen werden verantwortungsbewusst und vertraulich behandelt.

 

Ich wünsche Ihnen einen guten Start in das neue Schuljahr und freue mich auf Sie.

 

Jennifer Mirbeth, Sozialpädagogin (B.A.)